genaue Zeit
Aktuelles Datum
... lade Modul ...

Archiv 2011 / Ältere Berichte, Fotos, Spielberichte usw.

TSV Wanna G- Junioren wurden neu eingekleidet



Wanna (fs) Auch wenn die gerade angefangene Saison für die Fußball G- Jugend vom TSV Wanna vielleicht turbulent werden sollte: in ihren neuen Swaet Shirts wollen die Nachwuchskicker vom TSV Wanna auch in stürmischen Begegnungen ihren Mann stehen. Dazu stattete das Fuhrunternehmen H. Schalk KG, Inh. Wilfried Fastert die Mannschaft mit neuen Pullovern aus. 
Das Foto zeigt das Team mit dem Sponsorenehepaar Wilfried und Gisela Fastert, ganz rechts, daneben das Trainergespann v. l. : Anke Rüther, Heidi Boldt und Ralf von Deesten bei der Übergabe.

 

Fritz Schlichting

Neue Trainingspullover für die Alt Herren Kicker

Wanna (fs) Über neue Trainingspullover freut sich die Alt Herren Mannschaft  der Herrenspielgemeinschaft  (SG) Wanna /Lüdingworth II. In der Wannaer Sporthalle nahmen die Alt Herrenkicker ihren neuen Dress in Empfang, der ihnen von Hinrich-Otto Nadermann, Geschäftsführer der Firma Mahrenholz Bremerhaven übergeben wurde.

Bei der Übergabe  der Trainingspullover dankten die aktiven Spieler dem Vertreter es Unternehmens, Hinrich-Otto Nadermann, für die großzügige Unterstützung und das soziale Engagement für den Sport und übergaben ein „Kleines“ Geschenk an den Geschäftsführer. Für die wirtschaftliche Tätigkeit wünscht die SG Wanna/Lüdingworth dem Sponsor weiterhin alles Gute!

 

Fritz Schlichting

TSV Wanna kooperiert mit dem FC St. Pauli

FC St. Pauli-Rabauken Fußballschule vom  2. bis 5. Juni 2010 in Wanna

 

Wanna (fs) Der TSV Wanna und der FC St. Pauli werden in Zukunft gemeinsame Wege gehen. Aufgrund einer Einladung des FC St. Pauli fuhren der Jugendfußballabteilungsleiter Michael Heinsohn und der Fußballabteilungsleiter Jürgen von Ahnen des vom TSV Wanna zum Millerntor-Stadion des FC St. Pauli und wurden dort in der Geschäftsstelle durch den sportliche Leiter der Rabauken-Fußballschule und Jugendkoordinator Christian Klose empfangen.
Es wurde nachdem Umbau das Stadion und einer der VIP-Räume gezeigt. Weiterhin lief der Manager des FC St. Pauli Helmut Schulte den Verantwortlichen des TSV Wanna über den Weg. 
Beide Vereine waren sich nach Vorlage der Konzepte sofort eins und verständigten sich darauf, dass eine Kooperation zwischen dem FC St. Pauli und dem TSV Wanna erfolgen soll. Damit ist der TSV Wanna der 21 Kooperationsverein mit dem FC St. Pauli und nach TSV Germania Cadenberge und Tura Hechthausen der dritte Verein aus dem Landkreis Cuxhaven.
Nach der Einigung wurde die Zukunft besprochen. Der FC St. Pauli wird vom 2. Juni bis 5. Juni 2010 erstmalig vorstellig mit der FC St. Pauli-Rabauken-Fußballschule. In einem viertägigen Fußball-Camp für Teilnehmer zwischen 6 und 14 Jahren wird der FC St. Pauli sich mit qualifizierten Trainer und zwei täglichen Trainingseinheiten sowie mit einem tollen Programm sich täglich in Wanna präsentieren. Weiterhin erhält jeder Teilnehmer eine FC St. Pauli-Ausrüstung (Trikot, Hose und Stutzen), eine Trinkflasche und Autogrammkarten. Ebenso erhalten alle Teilnehmer ein warmes Mittagessen und Getränke. Der TSV Wanna wird noch näher über die FC St. Pauli-Rabauken-Fußballschule auf dem Sportplatz in Wanna hier und auf der Internetseite des TSV Wanna berichten. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des FC St. Pauli unter
www.fcstpauli.com

Nachdem interessanten Gespräch stellten sich die Leiter und Jugendkoordinatoren des FC St. Pauli Jan-Oliver Hetze  und Christian Klose mit den Verantwortlichen des TSV Wanna noch für ein Erinnerungsfoto zur Verfügung.

 

Fritz Schlichting

 

JSG Wanna-Lüdingworth nimmt am diesjährigen Volkswagen Junior Masters teil

 

Wanna (fs) Die Volkswagen AG engagiert sich seit Jahrzehnten in der Förderung des Jugendfußball und führt in diesem Zusammenhang seit 1999 das bundesweit ausgetragene Volkswagen Junior Masters durch. Es ist das größte Fußball-Turnier für C-Juniorinnen und D-Junioren in Deutschland mit 335  teilnehmenden Mann-schaften. Allein in der Region Nord (Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein,  Bremen und Teilgebiete Mecklenburg-Vorpommern) sind in der Alters-klasse „D-Jugend“ 54 Mannschaften spielberechtigt.Aufgrund der Kooperation mit dem Autohaus Manikowski Bederkesa GmbH & Co. KG und etwas Losglück nimmt das neu formierte Team der JSG Wanna-Lüdingworth am diesjährigen Volkswagen Junior Masters teil. Gespielt wird auf Großfeld, die Dauer der Partie beträgt 2 x 30 Minuten. Der Sieger der jeweiligen Vorrunde ist  anschließend im Frühjahr 2011 bei dem Finale in Wolfsburg dabei.
Die Kicker der JSG Wanna-Lüdingworth, die trainiert und betreut werden von Jürgen von Ahnen, haben eine erwartungsgemäß schwere Gruppe erwischt. Die Gegner sind aus der Bremer Stadtliga der FC Huchting und der SC Borgfeld, aus Bremerhaven der SC Lehe-Spaden und aus dem Bezirk Weser Ems, der VfB Ol-denburg.

Das Autohaus Manikowski Bederkesa GmbH & Co. KG wünscht den Kickern viel Erfolg.

 

Das Foto zeigt die Spieler der JSG Wanna-Lüdingworth bei Übergabe der Teilnahmebescheinigung zum Wettbewerb „Volkswagen Junior Masters 2010/2011“ mit dem Geschäftsführer des Autohauses Manikowski Bederkesa, Herrn Hans-Adolf Steinke und dem Fußballtrainer, Jürgen von Ahnen.

Trikotübergabe an die 2. Altherrenmannschaft der SG Wanna / Lüdingworth

Wanna (fs) Über neue Trikots kann sich die 2. Altherrenmannschaft der SG Wanna/Lüdingworth freuen. Anlässlich des Punktspiels Wanna/Lüdingworth II : den Duhner SC kam es während der Sportwoche zum 100 jährigem Vereinsjubläum des TSV Wanna vor dem Spiel zur Trikotübergabe an die Altherrenmannschaft des SG Wanna/Lüdingworth. Als Ehefrau eines Spielers ließ sich Renate Asmus-Krampitz, Inhaberin der Fa. Gaumenschmaus, es sich nicht nehmen, die Mannschaft mit neuen Trikotsatz auszustatten. 

Die Fa. Gaumenschmaus (www.gaumenschmaus.biz) vertreibt Albaöl aus Schweden und selbsthergestellte Leckereien aus Früchten und Gemüse, wie Konfitüren, Gelees, Cutneys, Senfe. Die eigen angebauten Früchte, welche ungespritzt sind, werden zu liebevollen Kreationen verkocht und im Internet und auf dem Wochenmarkt sowie direkt in Wanna verkauft.

Renate Asmus-Krampitz wünscht der Mannschaft viel Erfolg in der Altherren Staffel IV für die gerade angefangene Saison.

 

Auf dem Foto die Mannschaft mit dem Fußballabteilungsleiter Jürgen von Ahnen.

 

Vordere Reihe v. l. Thomas Herrmann, Ralf Pätzold, Matthias Mangels, Maik Ryba, Mark Krampitz, Stefan Schult, Andreas von Deesten.

Große Freude bei der Altherrenmannschaft der SG Wanna/Lüdingworth
Hintere Reihe v. l. Dani Akl, Christian Osterdorff, Thomas Wendt, Stefan Görse, Heiko Alms, Jens tum Suden, Detlef Poschnar, Bernhard Dlubek, Manfred Kopf, Sponsorin Renate Asmus-Krampitz, Fußballabteilungsleiter Jürgen von Ahnen;

 

Fritz Schlichting

Neue Sporttaschen

Firma Mahrenholz Bremerhaven unterstützt die SG Wanna/Lüdingworth

Wanna(fs) Große Freude herrschte bei der SG Wanna/Lüdingworth. Denn künftig werden die Fußballer der ersten Mannschaft mit neuen Sporttaschen zu den Spielen kommen. Die Firma Mahrenholz Bremerhaven, vertreten durch ihren Geschäftsführer Hinrich-Otto Nadermann ermöglichte diese Neuanschaffung. Bei der kürzlich statt findenden Übergabe der Sporttaschen an die Mannschaft dankte Fußballabteilungsleiter Thomas Söhle dem Vertreter des Unternehmens Hinrich-Otto Nadermann für die finanzielle Zuwendung und das soziale Engagement für den Sport.

Mannschaft und Trainer Joachim Santjer bedankten sich ebenfalls bei dem Unternehmen für die großzügige Unterstützung, für die wirtschaftliche Tätigkeit wünscht die SG Wanna/Lüdingworth dem Sponsor weiterhin alles Gute!

 

Fritz Schlichting

Neue Aufwärm-Pullis für die D1-Jugend des TSV Wanna

Wanna (fs) Die Praxis für Krankengymnastik und Ergotherapie Steinmüller Ltd. stattet die D1-Jugend des TSV Wanna mit neuen Aufwärm-Pullis aus. Die Shirts mit dem Logo des TSV Wanna und seinen Sponsoren sind bei dem Team gut angekommen.Wilfried Steinmüller als Vertreter der Praxis ist in der Region an mehreren Standorten verantwortlich für therapiebedürftige Menschen und sorgt vor allem für ein großes Maß an Leistungen rund um die Krankengymnastik und Ergotherapie.Die Praxis bietet diverse Spezialtherapien und Behandlungsformen bis hin zur Salztherapie oder therapeutische Arbeit mit Pferden an. Außerdem konnte man Werner Mensing, Inhaber der Werbeagentur WM Werbung & Event, als Sponsor gewinnen. Die Firma ist in Balje ansässig. Sie lieferte den Aufdruck auf den neuen Pullis. Ob Folienbeschriftungen, Drucksachen, Webdesign, Textildruck, Fotoarbeiten oder das Erarbeiten eines komplett neuen Werbeauftrittes, die WM Werbung & Event betreut sie gerne.Die Mannschaft möchte sich auf diesem Wege noch einmal bei den Sponsoren für die hervorragende Unterstützung bedanken.

 

Fritz Schlichting